Enterprise 2022...

 

'Der Weltraum, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2022.

Dies sind die Abenteuer des Raumshops SIEGNE, das mit seiner Besatzung schon 2 1/2 Jahre unterwegs ist, um regionale Modegalaxien zu erforschen, neue Kleidung und neue Zivilisationen von  'slow fashionistas'.

Viele Lichtjahre von massenproduzierter Modekettenware entfernt dringt SIEGNE in Villachs Innenstadtgalaxie vor, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat.'

 

Wir begrüßen Sie auch 2022 recht herzlich im 'Raumshop' SIEGNE, das Slow Fashion Abenteuer geht weiter! 

 

NOW is all we have. SIEGNEs Herbst/Winter 2021/22.

Fotos: Dana Nais-Messner

Models: Marta Jancic / Victoria Winninger 

Haare & Make Up: Bianca Offner

Ort der Handlung: irgendwo in einem Villacher Innenhof

Wetter zum Zeitpunkt der Aufnahme: 8°, bewölkt

Schmuck und Sonnenbrille sind ebenfalls aus dem Shop.


...making of...

Ein Blick hinter die Kulissen des Fotoshootings für die aktuelle Herbst/Winterkollektion 21/22...

 

The time is now.

...es herbstelt...

Entgegen allen Modeketten, die im Winter schon bald Frühlingssachen anbieten, produzieren wir 'independent labels' synchron im Rhythmus der Jahreszeiten und sind nachhaltiger in der Produktion.

Nach und nach trudeln immer mehr Herbst/Wintersachen von allen Labels im Laden ein. 

 

Hier einige 'Neuzugänge':

 

Kleid 'Elisa', Kleid und Jerseystoff in Kärnten gefertigt (€ 195,-)

 

Pullover 'Axel Cordi' aus Baumwollcord (€ 115,-)

 

Loop-Schal 'Plaster' ..eine Seite glänzend, eine matt aus Baumwollsweatjersey (€55,-)

 

...a bisserl rot, a bisserl crème, a bisserl rosé, a bisserl bunt.

Das ist sie also. Die SIEGNE Frühjahr/Sommerkollektion aus feinem Zwirn, verwebt in elastischen Jerseystoffen...

 

In meisterlicher Manier lichtete Dana Nais- Messner Pia Drumel in SIEGNE ab, der wiederum Rita Kaltschütz, Make-up und Hairstylistin mit Salon in St. Veit, den richtigen Look verpasste.